Musikverein SchmidaTal

Bitte aktivieren Sie JavaScript, um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können!

Tolle Konzerte in Braunsdorf!

Mit dem "99er Regimentsmarsch" hat es begonnen, mit dem "Radetzky-Marsch" geendet und zwischendurch war man "Auf der Jagd". Am 9. und 10. April 2011 hat der Musikverein Schmidatal für Freunde der Blasmusik und all jene, die es nach diesem Wochenende bestimmt waren, zum diesjährigen Frühjahrskonzert in das Gemeindehaus Braunsdorf geladen.

Auch Landtagsabgeordnete Marianne Lembacher, Bürgermeister Leopold Hummer und BKO Richard Hogl ließen sich die stimmungsvollen Rhythmen nicht entgehen. "Auf der Jagd" hieß aber nicht nur ein Stück des Konzertprogramms, auf der Jagd war man vor allem am Sonntag nach einem Sitzplatz. Der Andrang war groß und ebenso die Freude des Kapellmeisters Hannes Swoboda. Das wochenlange intensive Proben hat sich ausgezahlt, denn das Konzert war ein voller Erfolg.

Die Macht über das Mikrofon hatte Birgit Reiter – sie führte durch das Programm, erzählte so manche Anekdote über den Verein, aber auch über die Inhalte der Stücke sowie den Werdegang der jeweiligen Komponisten. Und bei dem einen oder anderen Stück blieb auch bei ihr die Gänsehaut nicht aus: "Hannes Swoboda kann wirklich stolz auf sich und seine Mannschaft sein." Stolz waren mit Sicherheit auch jene Musiker, die an diesem Wochenende im Zuge des Konzerts für ihre langjährige Mitgliedschaft beim Niederösterreichischen Blasmusikverband geehrt wurden. Tobenden Applaus bekamen für ihre 15-jährige Treue Petra Pfeifer, Verena Pamperl, Rainer Wanek, Christian Lassel, Thomas Luger, Bernhard Swoboda und Hannes Swoboda sowie für seine 25-jährige Mitgliedschaft Harald Thüringer. Aufgrund der langjährigen engen Kooperation des Musikvereins Schmidatal mit der Jugendmusik Wullersdorf gratulierte auch Wullersdorfs Bürgermeister Richard Hogl allen ausgezeichneten Musikerinnen und Musiker und dankte im Jahr der Freiwilligen für ihren Einsatz.

Gruppenfoto
Ehrungen
Ehrengäste

Konzert-Termine:

09. April 2011 19:00 Uhr Gemeindehaus Braunsdorf
10. April 2011 16:00 Uhr Gemeindehaus Braunsdorf

Moderation: Birgit Reiter
Kapellmeister: Hannes Swoboda

Konzert-Programm:

99er Regimentsmarsch
Komponist: Richard Hunyaczek

Klingendes Land
Overtüre, Komponist: Sepp Tanzer

Vilja-Lied
Aus der Operette „Die lustige Witwe“, Komponist: Franz Lehar, Bearbeitung: Franz Cibulka

1001 Nacht
Walzer aus der Operette „Indigio und die 40 Räuber“, Komponist: Johann Strauß, Arrangement: Hans Eibl

Auf der Jagd
Polka schnell, Komponist: Johann Strauß, Bearbeitung: Herbert Malzer

Florentiner-Marsch
Komponist: Julius Fucik

Fanatic Winds
Ouvertüre, Komponist: Thomas Doss

Ammerland
Komponist: Jacob de Haan

Rondo Romantica
Komponist: Otto M. Schwarz

Verwehte Blumen
Fantasie, Komponist: Florian Pranger

92er Regimentsmarsch (Aller Ehren ist Österreich voll)
Komponist: Johann Novotny, Bearbeitung: Hans Kliment

Böhmischer Traum
Polka, Komponist: Norbert Gälle, Arrangeur: Siegfried Rundel

Radetzkymarsch
Komponist: Johann Strauss Vater, Arrangeur: Hans Kliment

Mitwirkende Musiker:

Kapellmeister: Hannes Swoboda
Obfrau: Irene Hofmann

Flöte

Bigler Karin
Binder Carina
Ebner Karin
Salzer Karin
Schmid-Gaus Nicole

Oboe

Raab Kathrin
Schmid Eva

Klarinette

Pfeifer Petra
Schmid Barbara
Wagner Lisa
Waltner Beate
Werninger Christoph
Zöchmann Petra

Saxophon

Altenburger Christian
Blöch Julia
Ebner Sebastian
Pfeifer Anna
Triebl Eva

Flügelhorn

Pfeifer Andreas
Schneider Josef
Wanek Rainer

Trompete

Loyer Herbert
Loyer Johannes
Pamperl Verena

Es-Trompete

Kurz Walter

Horn

Funk Horst
Lassel Christian

Tenorhorn

Binder David
Bucher Manuel

Bariton

Bauer Karl
Hündler Robert

Posaune

Ecker Franz
Swoboda Bernhard
Thüringer Harald

Tuba

Polster Herbert
Swoboda Franz

Schlagzeug

Luger Thomas
Schmid Claudia
Triebl Stefan