Musikverein SchmidaTal

Bitte aktivieren Sie JavaScript, um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können!

Musikalischer Frühlingsauftakt

Der Musikverein Schmidatal veranstaltete am Samstag, den 23. und Sonntag, den 24. März 2013 sein traditionelles Konzert, wobei Kapellmeister Hannes Swoboda mit seinem Orchester zahlreiche Werke von Traditionsmärschen bis hin zur Moderne dem zahlreichen Publikum darbrachte.

Petra Triebl führte mit besonderen Zahlenkombinationen, die sich aus den Stücken und den Jahreszahlen der Komponisten ergeben, durchs Programm. Obmann Thomas Luger freute sich über den Verlauf des Konzerts und über die vielen Besucher. Als Ehrengäste konnten unter anderem der Komponist Johann Pausackerl und der designierte Landtagsabgeordnete Bgm. Richard Hogl begrüßt werden.

Gruppenfoto
Im Bild – Musikerinnen und Musiker mit Richard Hogl.

Konzert-Termine:

23. März 2013 19:00 Uhr Gemeindehaus Braunsdorf
24. März 2013 16:00 Uhr Gemeindehaus Braunsdorf

Moderation: Petra Triebl
Kapellmeister: Hannes Swoboda

Konzert-Programm:

Graf Zeppelin-Marsch
Komponist: Carl Theike

Wiener Bonbons – Walzer
Komponist: Johann Strauß (Sohn), Arrangeur: Fritz Neuböck jun.

Diplomaten-Polka
Komponist: Johann Strauß (Sohn), Arrangeur: Klaus Butterstein

Alpine Reflexions
Komponist: Herbert Marinkovits

Beim Militär
Komponist: Carl Michael Ziehrer

Orion – Slow March
Komponist: Jan Van der Roost

A little piece of happiness
Komponist: Johann Pausackerl

Udo Jürgens – Medley
Komponist: Udo Jürgens, Arrangeur: Kurt Gäble

Powerplay
Komponist: Thomas Doss

Free world fantasy
Komponist: Jacob de Haan

Khevenhüller Regimentsmarsch
Komponist: Anton Fridrich, Arrangeur: Hans Kliment

Mein Österreich
Komponist: Suppé - F. Preis, Arrangeur: Hans Kliment

Mitwirkende Musiker:

Kapellmeister: Hannes Swoboda
Obmann: Thomas Luger

Flöte

Karin Bigler
Carina Binder
Karin Ebner
Karin Salzer
Nicole Schmid-Gaus

Oboe

Kathrin Raab
Eva Schmid

Klarinette

David Blöch
Petra Pfeifer
Lisa Wagner
Beate Waltner
Christoph Werninger

Bassklarinette

David Blöch

Saxophon

Christian Altenburger
Sebastian Ebner
Eva Triebl

Flügelhorn

Andreas Altenburger
Andreas Pfeifer
Josef Schneider
Rainer Wanek

Trompete

Herbert Loyer
Johannes Loyer
Verena Pamperl
Andrea Ulmer

Es-Trompete

Walter Kurz

Horn

Altenburger Leopold
Christian Lassel

Tenorhorn

David Binder
Manuel Bucher
Robert Hündler

Posaune

Franz Ecker
Bernhard Swoboda

Tuba

Herbert Polster
Franz Swoboda

Schlagzeug

Irene Hofmann
Thomas Luger
Verena Pamperl
Claudia Schmid
Franz Swoboda
Stefan Triebl